Book now Rezerva acum Buchen Sie jetzt
Über Paltinis

Über Paltinis

Das Hotel liegt in einem ruhigen und quasi-jungfrau Berggebiet, auf der Nordost-Küste von Cindrel (Südkarpaten) und in einer Höhe von 1448 m. Paltinis ist die erste gegründete Bergresort in den Karpatenbergen und die zweithöchste Bergresort von Rumänien.

Paltinis ist nur 30 Kilometer weit von der Stadt Sibiu (Hermannstadt), die schönsten historischen und touristischen Stadt Rumäniens, die als europäische Kulturhauptstadt im Jahr 2007 bezeichnet wurde. Sibiu (Hermannstadt) hat einen internationalen Flughafen und den Weg bis Sibiu (Hermanstadt) modernisiert wurde und durchquert eine traumhafte Berglandschaft.

  • Paltinis1
  • Paltinis2
  • Paltinis3

Paltinis ist, insbesondere, für die positive therapeutische Wirkung der kräftige Ozon-Luft bekannt und aus diesem Grund wurde Paltinis zunächst im Jahre 1894 als ein Handlungs- und Behandlungsort gegründet. Hier wurden zwei Sanatorium für die Behandlung der Lungenerkrankungen gebaut.

Die Touristen geniessen in Paltinis eine breite Palette von Bergtätigkeiten. Die Cindrel- Bergen mit dem Naturschtuzgebiet Iezerele Cindrelului und die berühmten Gletscherseen, sind von viele touristische Routen gekreutzt, die besonders schön und sehr gut markiert sind und auch eine Attraktion für alle Wanderliebhaber von Trekking zu Fuβ oder Trekkingrad aus unsem Land oder aus dem Ausland sind. Im Winter, können die Ski- und Snowboardingliebhabern in Paltinis auf der Piste mit Sessellift von Oncesti oder die Pisten von Platos Arena geniessen. Endlich, können die Abenteur- und Adrenalinliebhaber den beeindrukenden abenteueren Park – Arka Park besuchen.

Paltinis4

Dieser Park bietet interessante Tätigkeiten für alle Altersgruppen und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden an. Zu de wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die in Paltinis besuchen könnten, merken wir die Einsiedelei Paltinis, mit der Holzkirche, die um das Jahr 1930 gebaut wurde. Hier befindet sich auch den Graben von Constantin Noica, sowie auch das Gedenkhaus des roumänischen Philosoph, Constantin Noica, 100 Meter weit von dem Hotel, durch den Wald, auf dem Weg zu der Einsiedelei. Man muss auch nicht die Quelle ‘’Hohe-Rinne’’vergessen, von dennen den geschichtlichen Namen des Urlaubsortes entgehen lassen und nur 200 Meter weit von dem Hotel auf dem Autobahn nach Sibiu (Hermanstadt), sofort nach dem Sesellift sich befindet.